Seelisch gesunde Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft.

Günter Esser, Leiter der Ambulanz


Ambulanz für Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Potsdam | API

Mitten in der Potsdamer Innenstadt

Psychotherapeutische Ambu­lanz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Potsdam

Bei uns bekommen gesetzlich kran­ken­ver­sicher­te Kinder und Jugendliche so­wie ihre Fa­mi­lien am­bu­lan­te psy­cho­thera­peu­ti­sche Behandlung bei psy­chi­schen Pro­ble­men.

Es werden sowohl umfassende dia­gnos­tische Untersuchungen als auch am­bu­lan­te ver­hal­tens­thera­peu­tische Thera­pien durch­ge­führt. Die Be­hand­lung wird je nach vor­lie­gen­dem Pro­blem als Einzel- und/oder als Grup­pen­thera­pie durch­ge­führt. 

In der Diagnostik und Therapie werden dia­gnos­tische Instrumente und Be­hand­lungs­me­tho­den ein­ge­setzt, die in wis­sen­schaft­lichen Untersuchungen über­prüft wurden und deren Wirk­samkeit nach­gewiesen ist.

Unsere psychotherapeutische Ambulanz für Kinder, Jugendliche und Er­wach­sene liegt im Zentrum von Potsdam und ist mit den öf­fent­lichen Verkehrsmitteln bestens er­reich­bar.

Wann sind wir die richtigen Ansprech­partner?


Ich mache mir bei meinem Kind Sorgen wegen ...

... emotionaler Probleme und Rückzug, wie beispielsweise

  • andauernden Ängsten, Reizbarkeit,
  • Traurigkeit, Hoff­nungs­losig­keit,
  • düsterer, lebensmüder Stim­mun­g,
  • quälenden, immer wie­der­keh­renden Ge­dan­ken oder Hand­lungen sowie
  • selbstverletzendem Verhalten (z. B. Ritzen, Haareausreißen, Kratzen).

... körperbezogenen Be­schwer­den, wie beispielsweise

  • Gewichtsverlust,
  • Einnässen/Einkoten,
  • Ein- oder Durch­schlaf­stö­run­gen,
  • körperlichen Be­schwer­den ohne organischen Befund oder
  • chronischen Er­kran­kungen (Asth­ma, Dia­be­tes, Neu­ro­der­mi­tis), die zur seelischen Be­las­tung werden.

... schulbezogenen Themen, wie beispielsweise

  • Konzentrationsproblemen,
  • Mobbingerfahrungen,
  • Angst vor dem Schul­besuch,
  • Schulunlust oder Schwänzen sowie
  • Lern- und Schul­lei­stungs­pro­blemen.

... Problemen im Kontakt mit anderen, wie beispielsweise

  • Kontaktproblemen,
  • Sprechverweigerungen,
  • Regelüberschreitungen,
  • fehlender Empathie für die Be­dürf­nisse anderer
  • auffallend aggressivem, ver­wei­gern­dem und oppositionellem Verhalten.

Besprechen Sie Ihre Sorgen und Be­fürch­tungen am besten zuerst mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Kin­der­ärztin. Diese können dann eine Emp­feh­lung aus­sprechen, ob die Un­ter­stüt­zung durch unser pro­fes­sio­nel­les Team sinnvoll ist.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Ambulanz für Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Potsdam